Steile Anstiege, schnelle Abfahrten sowie Dreck, Nässe und Schweiß.
Einem MTB Schuh für den XC-Race Einsatz wird so einiges abverlangt.

Cross Country MTB Fahrradschuhe

Dementsprechend sehen diese nach einem Rennen oder Marathon natürlich auch aus. Um diesen Bedingungen zu trotzen und dabei auch noch gute Zeiten einzufahren lassen sich die Hersteller einiges einfallen.

Merkmale eines XC-Race Schuhs:

  • hohe Kraftübertragung
  • steife Sohle
  • geringes Gewicht
  • angenehme Passform
  • einfache Handhabung
  • guter Fersenhalt

Wer sich auf die Suche nach XC-Race Schuhen macht, der wird von der Vielfalt der Angebote quasi erschlagen. Die großen Fahradschuh-Hersteller haben insgesamt eine riesige Anzahl an XC-Race Schuhe in unterschiedlichen Preisklassen im Angebot. Welcher Schuh für dich der richtige ist, hängt von verschiedenen Faktoren ab – nicht zuletzt auch von deinem Budget.

Aktuelle Modelle in der Vorstellung:

Sidi MTB SchuheKurzinformationen:

 Hersteller: Sidi
Modell: Eagle 10
 Größen: 40 - 48
Farben:  4 verschiedene
 Preis UVP: 219,95€

Für mehr Bilder klicke hier!

Im ROSE Onlineshop ansehen!

Kurzinformationen:

 Hersteller: Sidi
 Modell: Dragon 5 SRS
 Größen: 42 - 48
 Farben: Schwarz, Rot, Orange
 Preis UVP: 279,95€

Für mehr Bilder klicke hier!

Im ROSE Onlineshop ansehen!

Sidi MTB SchuheKurzinformationen:

 Hersteller: Sidi
Modell: Trace 2
 Größen: 40 - 50
 Farben: Schwarz, Gelb, Rot, Weiß
 Preis UVP: 159,95€

Für mehr Bilder klicke hier!

Im ROSE Onlineshop ansehen!

Was zeichnet einen guten XC-Schuh aus?

Nicht nur um die Schuhe schön schmutzig machen zu dürfen, sondern auch um die Fahrleistung zu steigern, bedarf es an ganz speziellen Schuhen im XC-Bereich. Beim Radfahren auf langer Distanz ist das richtige Schuhwerk nämlich ganz besonders wichtig.

Durch Race bzw. Cross Country Schuhe wird so viel Energie wie möglich, über die Pedale an das Bike abgegeben, um beim Treten nicht wertvolle Sekunden zu verlieren. Hierbei ist auch darauf zu achten, leichte und bequeme Schuhe zu wählen, die eine steife Sohle haben. Durch die steife Sohle wird nämlich die Kraftübertragung gesteigert.

Generell gibt es bei Race bzw. Cross Country Schuhen vor allem beim Verschluss unterschiedliche Ausführungen. Die meisten besitzen Klettverschlüsse in Verbindung mit einem Ratschenverschluss. Bei etwas teureren Modellen findet man dann auch schon mal praktische Drehverschlüsse.

Da der Schuh die Verbindung zum Pedal ist, sollte man stets bemüht sein, das bestmögliche Gefühl zum Bike aufzubauen. Wichtig ist dabei, dass man sich im Schuh wohl fühlt und nicht nur beim Treten eine gute Performance erreicht wird. Denn auch bei technischen oder rasanten Abfahrten, sowie steilen bergauf Passagen müssen sich die Schuhe bequem fahren lassen. Unterm Strich ist quasi entscheidend, ob man ein gutes Gefühl auf dem Bike hat, um der Kette ordentlich die Spuren zu zeigen.